ʻO ka superhero pāʻina lā hānau o nā keiki

Einmal im Leben ein Superheld sein, davon träumen kleine Jungs und lieben es, sich als Superhelden zu verkleiden. Wie wäre es, wenn all die Helden auf einer Party zusammenkommen und miteinander feiern?

kidergeburtstag Superheldenparty für Jungs

Damit jeder informiert ist, benötigt es eine gute Einladungskarte, die die Vorfreude erhöht.

ʻO nā keiki keiki poʻokela ʻaoʻao kalaHier ein Beispiel: Lieber Superheld Leonard, ich werde am 22.12.2018 8 Jahre alt und erhalte dann meine Superkräfte. Aus sicherer Quelle weiß ich, dass der böse „Flash“ dies verhindern möchte. Komm daher bitte in deiner Superverkleidung und hilf mir, meine neu gewonnenen Kräfte zu schützen.

Adresse: Der böse „Flash“

Dies ist natürlich nur eine Pappfigur, gefüllt mit Süßigkeiten, Konfetti und Glitzerstaub, auch Pinata genannt. Sie kann ganz leicht selbst gebastelt werden.

Dafür benötigt man zwei Luftballons, die mit Leim und Bastelpapier beklebt wird. Nach dem trocknen werden die Luftballons zum Platzen gebracht, der Torso gefüllt und der Kopf aufgeklebt. Ein Tuch dient als Umhang. Diese Figur wird in der Mitte des Raumes aufgehängt. Die Superhelden schlagen dann mit Stöcken auf sie ein, bis sie kaputt ist und der Inhalt sich auf dem Boden ergießt. Nun darf sich jeder Superheld zur Belohnung etwas von der Beute nehmen.

Die Stärkung für Superhelden

Spielen und Toben macht hungrig. Somit benötigen die Superhelden auch eine ordentliche Verpflegung, um bei Kräften zu bleiben. Damit nicht immer wieder neue Gläser verwendet werden, füllt man die Getränke mit einem Trichter in Flaschen ab, die mit dem Zeichen des jeweiligen Superhelden beklebt sind und die am Flaschenhals einen kleinen Umhang aus Filz tragen.

Mit dem Strohhalm bringt es natürlich besonders viel Spaß, die Superbrause zu trinken. Egal, welches Essen aufgetischt wird, es sollte einen tollen Namen haben. Superburger mit Kraftstäbchen (Pommes), Powerbällchen (Hackbällchen) mit Heldenknollen (Kartoffelsalat) oder was immer Ihnen einfällt. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Hauptsache, es schmeckt allen.

Und noch ein Heldenspiel

Die Heldentasche packen: Ich packe in meine Heldentasche eine Taschenlampe, sagt der erste kleine Held. Der Zweite wiederholt es und packt das nächste Teil in seine Heldentasche. Die Gegenstände müssen jedoch auch wirklich zu einer Heldenausrüstung passen.

Ein Quietscheentchen gehört sicherlich nicht dazu, es sein denn der Superheld kann genau erklären, was er damit vorhat und wie die Ente bei seiner Arbeit eingesetzt wird. Vielleicht liegt das Quietschegeräusch ja in einem Frequenzbereich, den böse Superhelden nicht ertragen und Reißaus nehmen.


E ʻike ʻoe i nā ʻaoʻao kala manuahi he nui me nā hoʻolālā ʻoluʻolu keiki no nā keikikāne a me nā kaikamahine. Me nā anakuhi lima hana lima, nā puʻupuʻu aloha keiki, nā ʻōkuhi no nā hana helu, nā manaʻo pāʻani a me ka puka makua no nā mākua. Kūpono nā ʻaoʻao kala no nā keiki mai ka papa mālaaʻo a i ke kula haʻahaʻa. Ma muli o ka pena ʻana i nā kiʻi e paipai ʻia ai ka laulima ʻana o ka maka me ka mākau, nā mākau koʻikoʻi a maikaʻi hoʻi, ka hana ʻana, ka typeface a waiho i ka manaʻo o nā keiki i ke kūʻokoʻa. A hoʻonui ka lehulehu o nā motive i ka hoʻoikaika i kēlā me kēia keiki e makemake e hala i ka manawa me ke kala.

He nīnau paha kāu, nā manaʻo, ka hoʻohewa a loaʻa paha i kahi pepeke? Loaʻa iā ʻoe kahi kumuhana e hōʻike ai iā mākou a i ʻole i kahi kiʻi pena e hana ai mākou? E ʻoluʻolu mai hoʻokaʻulua e hoʻokaʻaʻike iā mākou!


Werbung

Haʻalele i ka manaʻo

Kāu leka uila aae? E,ʻaʻole e paʻiʻia. i hāliu aku i koi 'ia kula * kahiāuli.