Kostüme für Kinder

Beim Stichwort Kostüme für Kinder fallen Eltern die unterschiedlichsten Gründe ein, einen stillen Seufzer los zu lassen, denn es ist nicht immer einfach, Kind und Kostüm in Einklang zu bringen.

Kostüme für Kinder – nicht nur Halloween ein Hit

Meistens hat der Nachwuchs recht früh schon ganz bestimmte Vorstellungen und dieses „recht früh“ bezieht sich nicht unbedingt auf den Zeitraum bis zum kostümträchtigen Anlass.

Schon die Kleinsten im Kinderhort, der Kindertagesstätte oder im Kindergarten lernen von anderen Kindern, was zum Kostümfest zu tragen ist. Je nachdem, ob es ein Karnevals- bzw. Faschingsfest ist, die Mottoparty zum Geburtstag oder auch Halloween. Letzteres hat in den vergangenen Jahren stark an Beliebtheit zugenommen, jedenfalls bei den Kindern.

Die Erwachsenen teilen die Leidenschaft nicht immer, vor allem, wenn dazu ganz spezielle Verkleidungen gewünscht werden.

Kostüme für den kommenden Fasching

Wenn Halloween doch nicht so sehr im Mittelpunkt der Kostümsuche steht, sondern Fasching – auch Karneval genannt – der Anlass ist, besteht nicht nur mehr Auswahl, sondern auch noch ausreichend Zeit.

Grundsätzlich verkleiden Kinder sich ja sehr gerne, auch ohne Grund

Kostüme für Kinder und Erwachsene
Junge Frau verkleidet als Höhlenmensch

Es gehört zu ihrem Spiel und damit zu ihrer Entwicklung, auch in andere Rollen hineinzuschlüpfen. So kann der kleine Steppke in seinem Indianerkostüm lernen, wie man sich als solcher fühlt und auch ein Sträfling im gestreiften Kostüm erfährt so einiges.

Die meisten Jungs im Kindergartenalter schwärmen aber nach wie vor für ein Cowboy-Outfit, alleine die Pistole im Halfter ist es wert, lange genug zu quengeln. Es macht ja auch einen Riesenspaß, zusammen mit den anderen Cowboys gegen die Indianer aus der roten Gruppe im Kindergarten zu kämpfen.

Alleine die Vorstellung ist für Kinder traumhaft und es ist sogar von gewissem pädagogischen Wert, diesem Wunsch nachzukommen. Wer eine Tochter mit Kostüm beglücken möchte, wird sich hingegen in ganz andere Bereichen begeben müssen.

Mädchen Kostüme von Pippi Langstrumpf bis Prinzessin Lillifee

Die meisten Mädchen lieben Kostüme, in denen sie von etwas träumen können, was sie (noch) nicht besitzen. Vielleicht ist es ein Märchenprinz oder ein weißes Pferd, vielleicht auch Kräfte wie Pippi Langstrumpf oder ein Haus mit Tieren. Mütter und Väter von Töchtern werden aber ebenso darauf hingewiesen, welches Kostüm gewünscht wird.

Da die meisten Eltern heute wenig Zeit haben, zu einem speziellen Händler für Kostüme zu fahren, lohnt sich ein Blick in die Onlineshops, die zu diesem Stichwort zu finden sind. Sie haben nicht nur eine enorme Auswahl und günstige Preise, man kann auch ganz bequem und in aller Ruhe – sogar zusammen mit dem Nachwuchs – das gewünschte Outfit online bestellen.

Hier lassen sich außerdem die nötigen Accessoires zum Kostüm finden, sodass von der Indianerschminke über die Munition für den Mini-Cowboy bis hin zur Krone für das Fräulein Tochter alles in einer Bestellung erledigt werden kann. Seufzen Sie ruhig, aber jetzt vor Erleichterung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.