Autofahren im Winter

In den Herbst- und Wintermonaten können Autofahrer auf den Straßen etliche Überraschungen erleben. Aquaplaning, Nebel, Sturm, Blitzeis und Schneefall sind einige davon. Das Wetter können wir zwar nicht beeinflussen, wohl aber einige Dinge beachten, damit wir sicher mit dem Auto unser Ziel erreichen.

Auto-Instandhaltung und -Pflege

Fensterscheiben reinigen

Junge Frau hat Autopanne
Autofahren im Winter

Wer bei kalten Temperaturen eine gute Sicht haben möchte, sollte die Autoscheiben von innen und außen gründlich reinigen. Saubere Scheiben beschlagen weniger schnell als verschmutzte. Darüber hinaus kann ein Schmierfilm im Inneren (zum Beispiel durch häufiges Rauchen) die Sicht bei Dunkelheit stark beeinträchtigen.

Lack und Türdichtungen behandeln

Gerade im Winter ist eine komplette Autowäsche mit anschließender Lackpflege empfehlenswert. Dem versiegelten Lack machen Schmutz und Salz weniger aus. Kleinere Lackschäden sollten ebenfalls vor dem Winter behoben werden. Damit auch die Türdichtungen an der Heckklappe und den Türen im Winter nicht beschädigt werden oder anfrieren, können sie mit Hilfe spezieller Pflegestifte behandelt werden. „Autofahren im Winter“ weiterlesen