Ausmalbilder Buddhismus – Religion

Bei Reisen trifft man nicht nur auf Personen mit anderen Sprachkenntnissen, sondern auch auf Personen aus einem anderen religiösen Umfeld. Die Religionen mit den meisten Gläubigen auf der Welt – die sogenannten Weltreligionen – sind der Buddhismus, das Christentum, der Hinduismus, der Islam und das Judentum. Die wesentlichsten Elemente der genannten Religionen versuchen wir in unseren Malvorlagen Religion vorzustellen.

Malvorlagen Buddhismus

Als Religionsstifter des Buddhismus gilt Siddhartha Gautama, der im 6. Jahrhundert vor Christus in Nepal geboren wurde und von Buddhisten heute als „historischer Buddha“ verehrt wird und damit neben einer Vielzahl „mystischer Buddhas“ steht. Als viert-größte Weltreligion ist der Buddhismus vornehmlich in Asien verbreitet und hat seine meisten Anhänger in China. Die Lehren des Buddhismus beschreiben für die Gläubigen die Suche nach dem „Mittleren Pfad“, der die einzige Möglichkeit darstellt, Erleuchtung zu erfahren.

Buddha Statue

Dharma Rad

Buddhismus

Extreme wie Askese oder Hedonismus stehen hierzu im Gegensatz. Mit dem Hinduismus verbindet der Buddhismus die Lehre vom Kreislauf von Leben, Tod und Wiedergeburt. Erfüllung findet der Gläubige mit dem Ausbruch aus jenem Kreislauf ins Nirwana. Eine der wichtigsten Schriften des Buddhismus ist das Dhammapada, eine Anthologie von Buddha-Weisheiten. Als zentrales Zeichen fungiert das Dharma-Rad, das die Wiederkehr des Geistes symbolisiert.

Werbung


Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie auf der Suche nach einem ganz speziellen Ausmalbild mit einem ganz besonderen Motiv sind. Gerne erstellen wir auch Ihre ganz persönliche Malvorlage nach Ihren Vorgaben von einem Foto. Gerne nehmen wir Ihre Vorschläge für weitere religiöse Symbole auf.

Hier ist Platz für Meinungen, Kritik, Anregungen oder Dank :-)