Zitate Freundschaft

Finden Sie bei uns die wirklich schönsten Zitate, Sprüche und Weisheiten über Freundschaft und Freunde, alphabetisch sortiert und übersichtlich für Sie präsentiert.

Zitate Freundschaft

Die von uns gefundenen Zitate über Freundschaft eignet sich auch hervorragend als Glückwunschtext auf Karten zur oder auch für Glückwunsch-Emails oder Whatsapp Nachrichten.

Zitate über Freundschaft, Freunde und Freundinnen
Zitate über Freundschaftn – © Photo_Ma / Adobe Stock

Stöbern Sie in unserer Übersicht schöner Zitate, Sprüche und Weisheiten über Freundschaft und Freunde von den  verschiedensten Autoren mehrerer Epochen:

  • Dasselbe zu wollen und dasselbe nicht zu wollen, gerade darin liegt beständige Freundschaft. Sallust
  • Der eigentliche Kern der Freundschaft: ein Glaube, ein Hoffen, ein gemeinsames Werk! Es liegt eine große Freude darin. Annette von Droste-Hülshoff
  • Der einzige Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein. Ralph Waldo Emerson
  • Der Mann ist zu verachten, der die Anerkennung der Menschen einem großzügigen Freund vorzieht. Euripides
  • Der stolzen Brust wird Freundschaft nicht entsprossen. Johann Wolfgang von Goethe
  • Die Freundschaft ist eine Pflanze, welche der Trockenheit widerstehen muss. Joseph Joubert
  • Die Freundschaft tanzt den Reigen um die Welt und ruft uns allen zu, aufzuwachen zum Preise des glückseligen Lebens. Epikur von Samos
  • Die Freundschaft und die Liebe sind zwei Pflanzen an einer Wurzel. Die letztere hat nur einige Blumen mehr. Friedrich Gottlieb Klopstock
  • Die Sehnsucht nach wahrer Freundschaft und Liebe ist ein Vorrecht zarter und gebildeter Seelen. Wilhelm von Humboldt
  • Ein bisschen Freundschaft ist mir mehr wert als die Bewunderung der ganzen Welt. Otto von Bismarck
  • Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann. Ralph Waldo Emerson

Ein Freund ist jemand, der weiß, daß man ihn gerade braucht. Oscar Wilde

  • Ein wahrer Freund ist ein Geschenk des Himmels. Friedrich II., der Große
  • Freundschaft fließt aus vielen Quellen, am reinsten aus dem Respekt. Daniel Defoe
  • Freundschaft ist die Übereinstimmung in allen göttlichen und menschlichen Dingen, vereint mit Wohlwollen und Liebe. Marcus Tullius Cicero
  • Freundschaft ist ein Geschenk der Götter und die kostbarste Gabe für den Menschen. Benjamin Disraeli
  • Freundschaft ist wie Geld, leichter gewonnen als erhalten. Samuel Butler
  • Freundschaft, das ist eine Seele in zwei Körpern. Aristoteles
  • Für einen treuen Freund kann keiner zuviel tun. Henrik Ibsen
  • Gäbe man einem Menschen alle Herrlichkeit der Welt, was hilft’s, wenn er keinen Freund hat, dem er es sagen kann? Catharina Elisabeth Goethe
  • Glück wird noch strahlender durch Freundschaft. Marcus Tullius Cicero
  • Glücklich sind die Freunde, die so miteinander verbunden sind, daß sie miteinander schweigen können. Charles Pierre Péguy
  • In der wahren Freundschaft schenke ich mich meinem Freunde mehr, als daß ich ihn an mich ziehe. Michel de Montaigne
  • Lachen ist nicht der schlechteste Anfang einer Freundschaft und bei weitem das beste Ende. Oscar Wilde
  • Mache nicht schnell jemand zu Deinem Freund, ist er’s aber einmal, so muss er’s mit allen seinen Fehlern sein. Matthias Claudius
  • Man darf über seine Freunde nicht reden: Sonst verredet man sich das Gefühl der Freundschaft. Friedrich Wilhelm Nietzsche
  • Man kommt in der Freundschaft nicht weit, wenn man nicht bereit ist, kleine Fehler zu verzeihen. Jean de La Bruyère
  • Man muss vielleicht die Liebe gefühlt haben, um die Freundschaft gut zu kennen. Nicolas Chamfort
  • Nimm dir den nicht zum Freunde, der dir nicht ebenbürtig ist. Konfuzius
  • Nur auf dem Weg der Freundschaft kann man einen Menschen richtig erkennen. Augustinus Aurelius

Sei höflich zu allen, aber freundschaftlich mit wenigen; und diese wenigen sollen sich bewähren, ehe du ihnen Vertrauen schenkst. George Washington

  • Sperrt mich ein, martert mich, verfolgt mich unterdrückt mich; aber gebt mir nur einen wahren Freund an die Seite. Marianne Ehrmann
  • Tiere sind die besten Freunde. Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht. Mark Twain
  • Toleranz und Freundschaft ist oft alles, und bei weitem das Wichtigste, was wir einander geben können. Novalis
  • Treue Liebe kann zwischen Menschen von sehr verschiedenem, dauernde Freundschaft nur zwischen Menschen von gleichem Werte bestehen. Aus diesem Grunde ist die zweite viel seltener als die erste. Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach
  • Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft – keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. Epikur von Samos
  • Wahre Freundschaft ist eine sehr langsam wachsende Pflanze. George Washington
  • Wahre Freundschaft kann nur beruhen auf der Verbindung ähnlicher Naturen. Ludwig van Beethoven
  • Weißt du, wer ein guter Freund wirklich ist und billig heißt? Der sich, wenn du ihn nicht siehst, als Freund erweist. Friedrich Freiherr von Logau
  • Welch ein Unterschied zwischen Freundschaft und Liebe! Die eine ein lichter Tempel, die andere ein ewig verhülltes Mysterium. Eduard von Hartmann
  • Wer Freunde ohne Fehler sucht, bleibt ohne Freund. Kabus
  • Wer unser Freund ist, liebt uns; aber wer uns liebt, ist deshalb noch nicht unser Freund. Lucius Annaeus Seneca
  • Wiederangeknüpfte Freundschaften erfordern größere Sorgfalt als jene, die nie gebrochen worden sind. François VI. Herzog de La Rochefoucauld

Gerne fügen wir unserer Sammlung schöne Zitate, Sprüche und Weisheiten über Freundschaft und Freunde hinzu. Sprechen Sie uns an!